Asphodelus spec. - Affodill-Arten

Familie: Affodillgewächse - Asphodelaceae

Asphodelus ramosus - Ästiger Affodill

Fremdländische Pflanze; Heimat: Mittelmeergebiet

02.04.2013 - Türkei
02.04.2013 - Türkei

Der Ästige Affodill in der Fachliteratur

Christian Rätsch beschreibt den Affodill in seinem Buch "Heilpflanzen der Antike. Mythologie, Heilkunst und Anwendung" von 2015.

Eine Beschreibung und schöne Fotos des Ästigen Affodills findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

 

 

Hunnius, Pharmazeutisches Wörterbuch, 4. Aufl. 1966:

15.04.2015 - Griechenland
15.04.2015 - Griechenland

Asphodelus albus - Weißer Affodill

Südeuropäische Pflanze

"Trockenpflanze"

In "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" wird die Gattung "Asphodelus" nicht beschrieben.

30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin
30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin

Der Weiße Affodill in der Fachliteratur

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zum Weißen Affodill findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Laut www.floraweb.de liegen für den Weißen Affodill keine Angaben zur Nutzung durch Schmetterlinge vor.