Crambe maritima - Echter Meerkohl

Familie: Kreuzblütler - Brassicaceae

Der Echte Meerkohl ist in Deutschland besonders geschützt!

Weltweit gibt es 35 "Crambe"-Arten; in "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland 2011" wird 1 Art beschrieben.

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 35 "Crambe"-Arten; für Deutschland wird dort 1 Art beschrieben.

06.05.2018 - Botanischer Garten Universität Potsdam
06.05.2018 - Botanischer Garten Universität Potsdam
11.06.2016 - Botanischer Garten Universität Heidelberg
11.06.2016 - Botanischer Garten Universität Heidelberg

Der Meerkohl in der Fachliteratur

Im „Feld- Wald- und Wiesenkochbuch, Kochuchverlag Heimeran, 1978 von Eve Marie Helm hat der Meerkohl ein eigenes Kapitel.

Steffen Guido Fleischhauer hat den Meerkohl in seine "Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen" von 2010 aufgenommen.

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zum Meerkohl findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Der Meerkohl ist laut www.floraweb.de  Raupen-Futterpflanze für den Tagfalter Großer Kohlweißling.

11.06.2016 - Botanischer Garten Universität Heidelberg
11.06.2016 - Botanischer Garten Universität Heidelberg
21.09.2015 - Hohenheimer Gärten
21.09.2015 - Hohenheimer Gärten