Cornus spec. - Hartriegel-Arten

Familie: Hartriegelgewächse - Cornaceae

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 60 "Cornus"-Arten; für Deutschland werden dort 6 Arten mit 3 Unterarten beschrieben.

Cornus mas - Kornelkirsche, Herlitze, Gelber Hartriegel

Ostmediterrane Pflanze

"Waldpflanze", Auch Zier- und Obstgehölz

Namen

Französisch: Cornouiller mâle

Italienisch: Corniolo maschio

20.01.2012 - Im eigenen Garten
20.01.2012 - Im eigenen Garten


20.01.2012 - Im eigenen Garten
20.01.2012 - Im eigenen Garten

Die Kornelkirsche habe ich erst in den letzten Jahren kennenge- lernt. Sie gehört zu meinen Lieblingspflanzen.

Angefangen hat es mit Kornel-kirschengelee, das kräuter- kundige Frauen auf dem Basar der evangelischen   Kirchen- gemeinde Ravensburg verkauft haben.

Dann habe ich die Kornel- kirsche in unserer wilden Hecke entdeckt, wo sie sich von selbst angesiedelt hat.

Die Kornelkirsche ist ein echter Frühlingsbote und bringt das erste Gelb, noch vor der Forsythie,  in die Landschaft. Das Gelb der Kornelkirsche ist ein warmes Gelb, nicht so knallig wie das Gelb der Forsythie.

Dafür sind die Früchte der Kornelkirsche verhältnismäßig groß und ab August leuchtend rot, ein echter Hingucker.

Symbolisches

Rosemarie Gebauer, eine Diplombiologin, die sich auf botanisch-literarische Zusammenhänge spezialisiert hat, befasst sich in ihrem sehr schön gestalteten  Büchlein  "“Frau Haselin und Drecksäck. Die wunderbare Welt unserer Bäume und Sträucher“ von 2016 damit, welche Rolle bestimmte Bäume und Sträucher in unserer Vergangenheit und in der Welt der Dichter und Maler, der Märchen und Sagen spielen. Dabei erklärt sie auch ihre verschiedenen Namen und außerdem  auf anschauliche Weise botanische Besonderheiten. 

Der Kornelkirsche widmet sie darin ein eigenes Kapitel.

13.03.2012 - Im eigenen Garten
13.03.2012 - Im eigenen Garten


Die Kornelkirsche in der Fachliteratur

Im „Feld- Wald- und Wiesenkochbuch, Kochuchverlag Heimeran, 1978 von Eve Marie Helm hat die Kornelkirsche ein eigenes Kapitel.

Steffen Guido Fleischhauer hat die Kornelkirsche in seine "Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen" von 2010 aufgenommen.

Eine Beschreibung und schöne Fotos der Kornelkirsche findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

Laut www.floraweb.de liegen für die Kornelkirsche keine Angaben zur Nutzung durch Schmetterlinge vor.

18.03.2011 - Im eigenen Garten
18.03.2011 - Im eigenen Garten

 

18.03.2011 - Im eigenen Garten
18.03.2011 - Im eigenen Garten


24.03.2011 - In Immenstaad am Bodensee
24.03.2011 - In Immenstaad am Bodensee


13.04.2011 - Im eigenen Garten
13.04.2011 - Im eigenen Garten


03.07.2012 - Parkplatz in Ravensburg
03.07.2012 - Parkplatz in Ravensburg


20.08.2011 - Auf der Schwäbischen Alb bei Beuron
20.08.2011 - Auf der Schwäbischen Alb bei Beuron


26.08.2015 - Parkbaum in Weingarten
26.08.2015 - Parkbaum in Weingarten


26.08.2015 - Parkbaum in Weingarten
26.08.2015 - Parkbaum in Weingarten


07.09.2011 - Im eigenen Garten
07.09.2011 - Im eigenen Garten


07.09.2011 - Im eigenen Garten
07.09.2011 - Im eigenen Garten


Cornus sanguinea - Blutroter Hartriegel

Europäische Pflanze

"Waldpflanze"

Namen

Englisch: Red Dogwood, Dogberry

Französisch: Cornouiller sanguin

Italienisch: Corniolo sanguinello

Der Blutrote Hartriegel ist in Oberschwaben häufig anzu-treffen.

Der Blutrote Hartriegel in der Fachliteratur

Steffen Guido Fleischhauer hat den Blutroten Hartriegel in seine "Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen" von 2010 aufgenommen.

Eine Beschreibung und schöne Fotos des Blutroten Hartriegels findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

Der Blutrote Hartriegel ist laut www.floraweb.de Raupen-Futterpflanze für 15 Falterarten und Nektarpflanze für 3 Falterarten.

12.09.2019 - Wiese in Leimen
12.09.2019 - Wiese in Leimen

Cornus sericea - Sprossender Hartriegel

Srammt aus Nordamerika

"Waldpflanze", "Neophyt"

Namen

Französisch: Cornouiller soyeux

Italienisch: Corniolo serico

Der Sprossende Hartriegel in der Fachliteratur

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zum Sprossenden Hartriegel findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Laut www.floraweb.de liegen für den Sprossenden Hartriegel keine Angaben zur Nutzung durch Schmetterlinge vor.

Laut www.floraweb.de liegen für den Wolfs-Eisenhut keine Angaben zur Nutzung durch Schmetterlinge vor.

Cornus suecica - Schwedischer Hartriegel

Nordisch-atlantische Pflanze

Der Schwedische Hartriegel ist in Deutschland geschützt!

13.07.2014 - Tromsø / Nordnorwegen
13.07.2014 - Tromsø / Nordnorwegen

In Deutschland kommt der Schwedische Hartriegel nur in Nord-Niedersachsen und West-Schleswig-Holstein vor (südliche Verbreitungsgrenze der Art), ist dort aber sehr selten und  vom Aussterben bedroht.

Europa- und weltweit ist die Pflanze nicht gefährdet.

Ich bin dem Schwedischen Hartriegel in Norwegen begegnet.

13.07.2014 - Tromsø / Nordnorwegen
13.07.2014 - Tromsø / Nordnorwegen

literau 

Der Schwedische Hartriegel in der Fachliteratur

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zum Schwedischen Hartriegel findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Laut www.floraweb.de liegen für den Schwedischen Hartriegel keine Angaben zur Nutzung durch Schmetterlinge vor.

17.07.2014 - Zwergstrauchheide auf den Lofoten / Nordnorwegen
17.07.2014 - Zwergstrauchheide auf den Lofoten / Nordnorwegen


17.07.2014 - Zwergstrauchheide auf den Lofoten / Nordnorwegen
17.07.2014 - Zwergstrauchheide auf den Lofoten / Nordnorwegen


17.07.2014 - Zwergstrauchheide auf den Lofoten / Nordnorwegen
17.07.2014 - Zwergstrauchheide auf den Lofoten / Nordnorwegen


Cornus florida - Blumen-Hartriegel

Fremdländische Pflanze; Heimat: östliches Nord-Amerika

Bei uns seltene Zierpflanze

"Staatsblume" der US-Bundesstaaten North Carolina und  Virginia(lt. Wikipedia) 

"Staatsbaum" der US-Bundesstaaten Missouri und Virginia (lt. Wikipedia) 

Der Blumen-Hartriegel in der Fachliteratur

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zum Blumen-Hartriegel findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

08..05.2015 - Botanischer Garten Dresden
08..05.2015 - Botanischer Garten Dresden


08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden
08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden

Nachdem ich den Blumen-Hartriegel im Botanischen Garten Dresden gesehen habe, ist mir auch ein prächtiges Exemplar in einem Garten in meiner unmittelbaren Nähe aufgefallen.

Man sieht ihn jetzt immer öfter in Privatgärten. Er scheint in Mode zu kommen.

Meine Hartriegel-Arten nebeneinander