Cicuta virosa - Gift-Wasserschierling

Familie: Doldenblütler - Apiaceae

Eurasiatische Pflanze

"Gewässerpflanze"

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 8 "Cicuta"-Arten; für Deutschland wird dort 1 Art beschrieben.

Der Gift-Wasserschierling ist sehr stark giftig!!

2002: "County Flower of the United Kingdom" (County Armagh, Nothern Ireland, Cowbane, Naitve)

https://en.wikipedia.org/wiki/County_flowers_of_the_United_Kingdom

30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin
30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin

Der Gift-Wasserschierling in der Fachliteratur

Der Gift-Wasserschierling hat im "Lehrbuch der biologischen Heilmittel" (Bd. 5), 1938,  von Gerhard Madaus ein eigenes Kapitel.

Eine Beschreibung des Gift-Wasserschierlings findet sich bei Jürgen Feder, 2014.

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zum Gift-Wasserschierling findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Vielseitige Information und sehr schöne Bilder zum Gift-Wasserschierling findet man, sogar in deutscher Sprache, auf der finnischen Seite www.luontoportti.com/suomi/de.

Laut www.floraweb.de liegen für den Gift-Wasserschierling keine Angaben zur Nutzung durch Schmetterlinge vor.

Über den Gift-Wasserschierling gibt es auf der Seite www.giftpflanzen.com von B. Bös ein eigenes Kapitel.

 

Hunnius, Pharmazeutisches Wörterbuch, 4. Aufl. 1966:

30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin
30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin
30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin
30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin