Sideritis spec. - Gliedkraut-Arten

Familie: Lippenblütler - Lamiaceae

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 140 "Sideritis"-Arten; für Deutschland wird dort 1 Art (Sideritis montana) beschrieben.

Sebald u.a. Band 5, 1996, sprechen von etwa 100 "Gliedkraut"-Arten, die im Mittelmeergebiet und den gemäßigten Zonen Asiens verbreitet sind. In Europa kommen danach 28 Arten vor.

Wikipedia 2020 spricht von 140 Arten, die von Makaronesien über Nordafrika sowie von Europa bis Kleinasien und in China verbreitet sind.

 

Sideritis lotsyi - Lotsy-Gliedkraut

Fremdländische Pflanze; Heimat: La Gomera und Teneriffa (Kanaren-Endemit)

14.01.2016 - La Gomera
14.01.2016 - La Gomera

Sideritis syriaca - Syrisches Gliedkraut

Fremdländische Pflanze; Heimat: Südeuropa von Sizilien bis zur Krim

Namen

Englisch: Sage-leafed Ironwort

12.05.2019 - Botanischer Garten Universität Würzburg
12.05.2019 - Botanischer Garten Universität Würzburg

Das Syrische Gliedkraut in der Fachliteratur

Weitere Fotos des Syrischen Gliedkrauts findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

Eine Beschreibung des Syrischen Gliedkrauts findet man auch bei www.mittelmeerflora.de

Laut Wikipedia 2020 wird das Syrische Gliedkraut gern als Haustee getrunken in der Art wie Griechischer Bergtee, der von einer anderen Gliedkraut-Art kommt.