Senecio spec. - Greiskraut-, Kreuzkraut-Arten

Familie: Korbblütler - Asteraceae

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 1250 "Senecio"-Arten; für Deutschland werden dort 20 Arten und mehrere Unterarten beschrieben.

Senecio vulgaris - Gewöhnliches Greiskraut

Ursprünglich eventuell südeuropäisch

"Unkraut- oder Ruderalpflanze"

Namen

Englisch: Common Groundsel

Französisch:  Séneçon commun

Italienisch: Senecione comune

Das Gewöhnliche Greiskraut ist giftig!

Das Gewöhnliche Greiskraut sieht man in Oberschwaben fast das ganze Jahr über blühen.

Symbolisches

Die Gewöhnliche Greiskraut gehört nach Marianne Beuchert  zu den sogenannten Schabab-Kräutern, den "Kräutern im Korb", mit denen man Liebesverweigerung zum Ausdruck bringt (S.298).

Das Gewöhnliche Greiskraut in der Fachliteratur

Das Gewöhnliche Greiskraut hat im Lehrbuch der biologischen Heilmittel" (Bd. 10) von Gerhard Madaus (1938) zusammen mit dem Jakobs-Greiskraut unter dem Namen "Senecio vulgaris et Senecio jacobaea" ein eigenes Kapitel.

Eine Beschreibung und schöne Fotos des Gewöhnlichen Greiskrauts findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

 

Hunnius, Pharmazeutisches Wörterbuch, 4. Aufl. 1966:

Senecio jacobaea - Jakobs-Greiskraut od. -Kreuzkraut

Auch: Jacobaea vulgaris Gaertn.

Eurasiatische Pflanze

"Trockenpflanze"

Namen

Englisch: Common Ragwort

Französisch:  Séneçon jacobé

Italienisch: Senecione di San Giacomo

Das Jakobs-Greiskraut ist giftig!

Das Jakobs-Greiskraut sieht man in Oberschwaben immer wieder.

Das Jakobs-Greiskraut in der Fachliteratur

Das Jakobs-Greiskraut hat im Lehrbuch der biologischen Heilmittel" (Bd. 10) von Gerhard Madaus (1938) zusammen mit dem Gewöhnlichen Greiskraut unter dem Namen "Senecio vulgaris et Senecio jacobaea" ein eigenes Kapitel.

Eine Beschreibung und schöne Fotos des Jakobs-Greiskrauts findet man unter dem Namen "Jacobaea vulgaris" auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

 

Hunnius, Pharmazeutisches Wörterbuch, 4. Aufl. 1966:

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit u.a. mit dem Raukenblättrigen Greiskraut.

 

Die Schwäbische Zeitung berichtet am 23.08.2017 darüber, dass das Jakobs-Kreuzkraut (und das Wasser-Kreuzkraut, S. aquaticus) für die Landwirtschaft ein Problem darstellen. Die Pflanzen enthalten Pyrrolizidin-alkaloide, die schon bei Aufnahme kleiner Mengen beim Weidevieh zu Vergiftungen führen. Die Tiere meiden auf der Weide zwar die ausgewachenen Pflanzen aufgrund der Bitterstoffe, nicht jedoch die jungen Rosetten, deren Bitterstoffe noch nicht ausgebildet sind. Im konser-vierten Futter (Heu und Silage) bleiben die Giftstoffe erhalten.

Bekämpft wird die Pflanze durch das Ausstechen der kompletten Pflanzenrosette. Wirkung ver-spricht eventuell auch die Methode eines Landwirts, auf einer eng begrenzten Fläche Gülle bei Sonnenschein auszubringen.

Senecio ovatus - Fuchssches Greiskraut

Mitteleuropäische Pflanze

"Waldpflanze"

Das Fuchssche Greiskraut ist giftig!

Das Fuchs'sche Greiskraut findet man in Oberschwaben immer wieder.

Das Fuchs'sche Greiskraut in der Fachliteratur

Beschreibungen des Fuchs'schen Greiskrautes finden sich bei:

Wolf-Dieter Storl, 2009:  in dem schön gestalteten Buch "Die Seele der Pflanzen. Botschaften und Heilkräfte aus dem Reich der Kräuter" schreibt er über das Fuchs'sche Greiskraut das Kapitel 'Heidnisches Wundkraut in feuchten Wäldern'.

Jürgen Feder, 2014 (amüsant und informativ!)

Eine Beschreibung und schöne Fotos des Fuchs'schen Kreuzkrauts findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

Senecio erucifolius - Raukenblättriges Greiskraut

Eurasiatische Pflanze

"Trockenpflanze"

Das Raukenblättrige Greiskraut kann man in Oberschwaben immer wieder antreffen.

Das Raukenblättrige Greiskraut in der Fachliteratur

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zum Raukenblättrigen Greiskraut findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit mit

dem Jakobs-Greiskraut.

Senecio vernalis - Frühlings-Greiskraut

Osteuropäisch-westasiatische Pflanze; gilt in Deutschland als eingebürgerter Neophyt

"Unkraut- oder Ruderalpflanze"

Das Frühlings-Greiskraut ist giftig für Kühe und Pferde!

12.05.2011 - Köpenick
12.05.2011 - Köpenick

Das Frühlings-Greiskraut soll in Baden-Württemberg und auch  in Oberschwaben nur zerstreut vorkommen. Ich habe es dort noch nie gesehen. 

12.05.2011 - Köpenick
12.05.2011 - Köpenick

Das Frühlings-Greiskraut in der Fachliteratur

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zum Frühlings-Greiskraut findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

04.05.2018 - Am Schiffshebewerk Niederfinow
04.05.2018 - Am Schiffshebewerk Niederfinow
04.05.2018 - Am Schiffshebewerk Niederfinow
04.05.2018 - Am Schiffshebewerk Niederfinow

Senecio alpinus - Alpen-Greiskraut

Ostalpine Pflanze

"Bergpflanze"

12.07.2015 - Auf dem Weg zur Mörzelspitze in Vorarlberg
12.07.2015 - Auf dem Weg zur Mörzelspitze in Vorarlberg

In  Deutschland kommt das Alpen-Greiskraut nur in den bayerischen Alpen mit Vorland und gelegentlich im südöstlichen Oberschwaben und dem württembergi-schen Allgäu vor.

Das Alpen-Greiskraut in der Fachliteratur

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zum Alpen-Greiskraut findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

17.09.2019 - Bregenzerwald, Von Faschina zum Glatthorn
17.09.2019 - Bregenzerwald, Von Faschina zum Glatthorn
12.07.2015 - Auf dem Weg zur Mörzelspitze in Vorarlberg
12.07.2015 - Auf dem Weg zur Mörzelspitze in Vorarlberg

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit mit

Alpendost und  Knoblauchs-rauke.

12.07.2015 - Auf dem Weg zur Mörzelspitze in Vorarlberg
12.07.2015 - Auf dem Weg zur Mörzelspitze in Vorarlberg

 

13.06.2017 - Bei Stiefenhofen im Allgäu
13.06.2017 - Bei Stiefenhofen im Allgäu

Senecio viscosus - Klebriges Greiskraut

Europäische Pflanze

"Unkraut- oder Ruderalpflanze"

Das Klebrige Greiskraut sollte auch in Oberschwaben vor-kommen. Ich habe es dort noch nie gesehen.

Das Klebrige Greiskraut in der Fachliteratur

Eine Beschreibung und schöne Fotos des Klebrigen Greiskrauts findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

Senecio incanus ssp. carniolicus - Krainer Greiskraut

Ostalpin-karpatische Pflanze

"Bergpflanze"

Das Krainer Greiskraut ist in Deutschland geschützt!

Das Krainer Greiskraut in der Fachliteratur

Eine Beschreibung des Krainer Greiskrauts findet sich bei Paula Kohlhaupt, 1967 Band 27

Meine Senecio-Arten nebeneinander (mit Blühmonaten)