Sagittaria spec. - Pfeilkraut-Arten

Familie: Froschlöffelgewächse - Alismataceae

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 25 "Sagittaria"-Arten; für Deutschland werden dort 3 Arten beschrieben.

Sebald/Seybold/Philippi und Wörz, 1998, Bd. 7, sprechen von 35 Arten mit Verbreitungsschwerpunkt Nordamerika. In Europa kommen 7 Arten vor, davon gelten 4-5 als eingebürgert. In Baden-Württemberg ist 1 Art einheimisch.

Sagittaria sagittifolia - Gewöhnliches Pfeilkraut, Echtes Pfeilkraut

Eurasiatische Pflanze

"Gewässerpflanze"

Namen

Englisch: Arrowhead

Französisch: Sagittaire á feuilles en flèche. Flèche d'eau

Italienisch: Sagittaria comune

Spanisch: Flecha de agua, Cola de golondrina

Das Gewöhnliche Pfeilkraut kommt im Alpenvorland nur selten vor, am ehesten im westlichen Bodenseegebiet. Ich habe es dort noch nie gesehen.

20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen

Das Gewöhnliche Pfeilkraut in der Fachliteratur

Steffen Guido Fleischhauer hat die Pfeilkraut-Arten in seine "Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen" von 2010 aufgenommen.

Eine Beschreibung und schöne Fotos des Gewöhnlichen Pfeilkrauts findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

 

Laut Rothmaler 2011 wächst das Gewöhnliche Pfeilkraut gern im Verband "Röhrichte" (V Phragmition australis; V Phragm.).

20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen
20.08.2022 - An der Saale bei Hirschberg in Thüringen

Sagittaria latifolia - Breitblättriges Pfeilkraut

Stammt aus Nordamerika, Aquarienpflanze, zuweilen ausgepflanzt und verwildert, Neophyt

"Gewässerpflanze"

Das Breitblättrige Pfeilkraut in der Fachliteratur

Steffen Guido Fleischhauer hat die Pfeilkraut-Arten in seine "Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen" von 2010 aufgenommen.

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zum Breitblättrigen Pfeilkraut findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Laut Rothmaler 2011 wächst das Breitblätrige Pfeilkraut gern im Verband "Röhrichte" (V Phragmition australis; V Phragm.).

10.09.2016
10.09.2016

Hier sieht man den abgeblühten Blütenstand des Breitblättrigen Pfeilkrauts.