Lychnis spec. - Lichtnelke-Arten

Familie: Nelkengewächse - Caryophyllaceae

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 30 "Lychnis"-Arten; für Deutschland werden dort 3 Arten beschrieben.

Lychnis flos-cuculi - Kuckucks-Lichtnelke

Eurosibirische Pflanze

"Sumpfpflanze"

Namen

Englisch: Ragged Robin

Französisch: Silène fleur de coucou

Italienisch: Crotonella fior di cuculo

07.06.2010 - Im Wurzacher Ried
07.06.2010 - Im Wurzacher Ried

Die Kuckucks-Lichtnelke ist nahezu überall in Baden-Württemberg und auch in Oberschwaben auf feuchten Wiesen anzutreffen.

 

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit mit der Pechnelke. der Pracht-Nelke und dem Nickenden Leimkraut.

Symbolisches

Rosemarie Gebauer, eine Diplombiologin, die sich auf botanisch-literarische Zusammenhänge spezialisiert hat, geht in ihrem sehr schön gestalteten  Büchlein  "Jungfer im Grünen und Tausendgüldenkraut. Vom Zauber alter Pflanzennamen" von 2015 in einem eigenen kleinen Kapitel der Frage nach, wie die Kuckucks-Lichtnelke zu ihrem deutschen und lateinischen Namen gekommen ist und macht dabei auch auf botanische Besonderheiten aufmerksam.

14.07.2019 - Im Pfrungener Ried
14.07.2019 - Im Pfrungener Ried

Die Kuckucks-Lichtnelke in der Fachliteratur

Die Kuckucks-Lichtnelke wurde in Band I "Pflanzen der Heimat" von Prof. Dr. O. Schmeil, 1927, aufgenommen. Dort wird auch genau beschrieben, was es mit dem weißen Schaum, im Volksmund "Kuckucksspeichel" genannt, den man häufig an ihrem Stengel findet, auf sich hat. Dieser Schaum wird von der Larve der Schaumzikade produziert. Außerdem findet man dort eine genaue Beschreibung des Blütenaufbaus in den verschiedenen Phasen des Bestäubungsprozesses und eine sehr schöne nach der Natur gemalte Abbildung der Pflanze.

Steffen Guido Fleischhauer hat die Kuckucks-Lichtnelke in seine "Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen" von 2010 aufgenommen.

Eine Beschreibung und schöne Fotos der Kuckucks-Lichtnelke findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz  und, sogar in deutscher Sprache, auf der finnischen Seite www.luontoportti.com/suomi/de.

14.07.2019 - Im Pfrungner Ried
14.07.2019 - Im Pfrungner Ried

03.06.2020 - Im Schussental bei Weingarten

In meinem Herbarium von 1969
In meinem Herbarium von 1969

Lychnis viscaria - Pechnelke

Europäisch-westasiatische Pflanze

"Trockenpflanze"

2002: "County Flower of the United Kingdom:

County Edinburgh, Scotland, Sticky catchfly, Native

County Midlothiant, Scotland, Sticky catchfly, Native

https://en.wikipedia.org/wiki/County_flowers_of_the_United_Kingdom

30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin
30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin

Die Pechnelke in der Fachliteratur

Eine Beschreibung und schöne Fotos der Pechnelke findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz  und, sogar in deutscher Sprache, auf der finnischen Seite www.luontoportti.com/suomi/de.

30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin
30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit mit der Pracht-Nelke.

08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden
08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden
08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden
08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden

Lychnis coronaria - Vexiernelke, Kronen-Lichtnelke

Südeuropäisch-westasiatische Pflanze

"Trockenpflanze", Gartenpflanze, zuweilen verwildert

28.06.2010 - Im eigenen Garten
28.06.2010 - Im eigenen Garten


Symbolisches

Berühmte Darstellungen

Matthias Grünewald, Stuppacher Madonna, um 1516, (s. www.stuppacher-madonna.de  und  https://de.wikipedia.org/wiki/Stuppacher_Madonna).

Hier ist im Mittelgrund am rechten Bildrand eine Vexiernelke zu sehen.

30.06.2010 - Im eigenen Garten
30.06.2010 - Im eigenen Garten


Die Vexiernelke in der Fachliteratur

Eine Beschreibung und schöne Fotos der Vexiernelke findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

11.06.2015 - Im Zabergäu
11.06.2015 - Im Zabergäu
03.05.2010 - Apothekergarten Leipzig
03.05.2010 - Apothekergarten Leipzig

Lychnis chalcedonica - Brennende Liebe

Zierpflanze

11.06.2010 - Im eigenen Garten
11.06.2010 - Im eigenen Garten

Ich habe versucht, die "Brennende Liebe" bei mir im Garten anzusiedeln, es ist mir jedoch nicht auf Dauer gelungen.

Die Brennende Liebe in der Fachliteratur

Laut einer Info-Tafel im Botanischen Garten Ulm kamen die Brennende Liebe im späten Mittelalter aus dem Orient nach Mitteleuropa.

Weitere Fotos zur Brennenden Liebe findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Vielseitige Information und sehr schöne Bilder zu Lychnis chalcedonica unter dem Namen "Scharlachlichtnelke" findet man, sogar in deutscher Sprache, auf der finnischen Seite www.luontoportti.com/suomi/de.

03.05.2010 - Apothekergarten Leipzig
03.05.2010 - Apothekergarten Leipzig

Meine Lichtnelke-Arten nebeneinander (mit Bühmonaten)