Lamium spec. - Taubnessel, Bienensaug

Familie: Lippenblütler - Lamiaceae

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 17-30 "Lamium"-Arten; für Deutschland werden dort 6 Arten und 2 Bastardformen beschrieben.

Lamium album - Weiße Taubnessel

Eurasiatische Pflanze

"Unkraut- oder Ruderalpflanze"

Namen

Englisch: White Dead Nettle

Französisch: Lamier blanc

Italienisch: Falsa ortica bianca

Heilpflanze

Lamii albi flos, Weiße Taubnesselblüten, sind vom Bundesgesundheitsamt mit einer Positiv-Monographie bedacht worden;

Lamii albi herba, Weißes Taubnesselkraut, ist vom Bundesgesundheitsamt mit einer Negativ-Monographie bedacht worden:

www.heilpflanzen-welt.de/buecher/BGA-Kommission-E-Monographien/

Die Weiße Taubnessel in der Fachliteratur

Schon Hildegard von Bingen (1098 - 1179) hat über die Heilwirkung der Weißen Taubnessel geschrieben (siehe Karl Heinz Reger, "Hildegard Medizin. Die natürlichen Kräuterrezepte und Heilverfahren der hl. Hildegard von Bingen", Orbis Verlag 1998).

Die Weiße Taubnessel hat im "Lehrbuch der biologischen Heilmittel" (Bd. 7) von Gerhard Madaus (1938)  ein eigenes Kapitel.

Im „Feld- Wald- und Wiesenkochbuch, Kochuchverlag Heimeran, 1978 von Eve Marie Helm hat die Weiße Taubnessel ein eigenes Kapitel.

Wolf-Dieter Storl schreibt in seinem schön gestalteten Buch "Die Seele der Pflanzen. Botschaften und Heilkräfte aus dem Reich der Kräuter" von 2009 über die Weiße Taubnessel das Kapitel 'Von sanftem und gütigem Wesen'.

Steffen Guido Fleischhauer hat die Weiße Taubnessel in seine "Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen" von 2010 aufgenommen.

Rezepte zur gehobenen kulinarischen Verarbeitung der Weißen Taubnessel findet man in Meret Bisseggers Buch "Meine wilde Pflanzenküche. Bestimmen, Sammeln und Kochen von Wildpflanzen", 6. Aufl. 2013.

In seinem Buch "Feders Kleine Kräuterkunde" von 2017 zeigt Jürgen Feder die kulinarischen Qualitäten der Weißen Taubnessel auf (S. 74).

Eine Beschreibung und schöne Fotos der Weißen Taubnessel findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

Die Weiße Taubnessel wird auch von Rudi Beiser in seinem Buch "Vergessene Heilpflanzen. Botanik, Volksheilkunde, Anwendungen" von 2016 ausführlich beschrieben.

Die Weiße Taubnessel wird im Arzneipflanzenlexikon der Kooperation Phytopharmaka ausführlich beschrieben

 

(siehe www. arzneipflanzenlexikon.info).

 

Hunnius, Pharmazeutisches Wörterbuch, 4. Aufl. 1966:

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit mit der Gefleckten Taubnessel.

In meinem Herbarium von 1969
In meinem Herbarium von 1969


Lamium maculatum - Gefleckte Taubnessel

Europäisch-westasiatische Pflanze

"Unkraut- oder Ruderalpflanze"

Namen

Englisch: Spotted Dead Nettle

Französisch: Lamier tacheté

Italienisch: Falsa ortica macchiata

Die Gefleckte Taubnessel in der Fachliteratur

Wolf-Dieter Storl schreibt in seinem schön gestalteten Buch "Die Seele der Pflanzen. Botschaften und Heilkräfte aus dem Reich der Kräuter" von 2009 über die Gefleckte Taubnessel das Kapitel 'Uraltes Schutzkraut, der Venus geweiht'.

Steffen Guido Fleischhauer hat die Gefleckte Taubnessel in seine "Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen" von 2010 aufgenommen.

Originell und sachkundig befasst sich Jürgen Feder in seinem Buch "Feders Kleine Kräuterkunde" von 2017 mit kulinarischen und sonstigen Anwendungen der Gefleckten Taubnessel (S. 74).

Eine Beschreibung und schöne Fotos der Gefleckten Taubnessel findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit mit der Weißen Taubnessel und dem Wald-Ziest.

In meinem Herbarium von 1969
In meinem Herbarium von 1969


Lamium ampexicaule - Stängelumfassende Taubnessel

Eurasiatische Pflanze

"Unkraut- und Ruderalpflanze"

29.05.2010 - In Dessau
29.05.2010 - In Dessau

Die Stängelumfassende Taubnessel soll auch in Oberschwaben vorkommen. Mir ist sie dort aber bis heute nicht begegnet. Ich habe sie zum ersten Mal auf einem Gehweg mitten in Dessau gesehen. Später dann auch in der Türkei und auf der Insel Elba.

 

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit mit der Purpurroten Taubnessel.

Die Stängelumfassende Taubnessel in der Fachliteratur

 

Steffen Guido Fleischhauer hat die Taubnessel-Arten in seine "Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen" von 2010 aufgenommen.

Eine Beschreibung und schöne Fotos der Stängelumfassenden Taubnessel findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

29.05.2010 - In Dessau
29.05.2010 - In Dessau
29.05.2010 - In Dessau
29.05.2010 - In Dessau
06.04.2013 - Türkische Ägäis / Ephesus
06.04.2013 - Türkische Ägäis / Ephesus
06.04.2013 - Türkische Ägäis / Ephesus
06.04.2013 - Türkische Ägäis / Ephesus

Lamium purpureum - Purpurrote Taubnessel

Europäisch-westasiatische Pflanze

"Unkraut- oder Ruderalpflanze"

Namen

Englisch: Read Dead Nettle

Französisch: Lamier rouge

Italienisch: Falsa ortica purpurea

Die Purpurrote Taubnessel steht In Baden-Württemberg auf Platz 56 der Liste der 100 häufigsten Pflanzenarten: www.flora.naturkundemuseum-bw.de/bestimmung.htm

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit mit der Stängelumfassenden Taubnessel.

Die Purpurrote Taubnessel in der Fachliteratur

Steffen Guido Fleischhauer hat die Taubnessel-Arten in seine "Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen" von 2010 aufgenommen.

Rezepte zur gehobenen kulinarischen Verarbeitung der Purpurroten Taubnessel findet man in Meret Bisseggers Buch "Meine wilde Pflanzenküche. Bestimmen, Sammeln und Kochen von Wildpflanzen", 6. Aufl. 2013.

Originell und sachkundig befasst sich Jürgen Feder in seinem Buch "Feders Kleine Kräuterkunde" von 2017 mit kulinarischen und sonstigen Anwendungen der Purpurroten Taubnessel (S. 55f) und lobt ihre dekorativen geschmacklichen Qulitäten (S. 55f).

Eine Beschreibung und schöne Fotos der Purpurroten Taubnessel findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

16.05.2017 - Sächsische Schweiz
16.05.2017 - Sächsische Schweiz
16.05.2017 - Sächsische Schweiz
16.05.2017 - Sächsische Schweiz
15.06.2019 - An der Argen unterhalb von Schloss Achberg
15.06.2019 - An der Argen unterhalb von Schloss Achberg

Lamium orvala - Großblütige Taubnessel, Große Taubnessel

Gilt in Deutschland als unbeständiger Neophyt

08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden
08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden

In Baden-Württemberg ist die Großblütige Taubnessel noch nicht anzutreffen. 

Die Großblütige Taubnessel in der Fachliteratur

Eine Beschreibung und schöne Fotos der Großblütigen Taubnessel findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden
08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden


30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin
30.04.2014 - Botanischer Garten Berlin


Lamium garganicum - Gargano-Taubnessel

Fremdländische Pflanze

12.04.2015 - Griechenland, Chalkidiki, Sithonia
12.04.2015 - Griechenland, Chalkidiki, Sithonia


Die Gargano-Taubnessel in der Fachliteratur

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zur Gargano-Taubnessel findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

12.04.2015 - Griechenland, Chalkidiki, Sithonia
12.04.2015 - Griechenland, Chalkidiki, Sithonia


12.04.2015 - Griechenland, Chalkidiki, Sithonia
12.04.2015 - Griechenland, Chalkidiki, Sithonia


Lamium moschatum - Moschus-Taubnessel

Fremdländische Pflanze

04.04.2013 - Türkische Ägäis / Troja
04.04.2013 - Türkische Ägäis / Troja

Die Moschus-Taubnessel in der Fachliteratur

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zur Moschus-Taubnessel findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Meine Taubnesseln nebeneinander (mit Blühmonaten)