Hyacinthus orientalis - Garten-Hyazinthe

Familie: Liliengewächse -  Liliaceae

Aus dem östlichen Mittelmeergebiet und Südwestasien stammend

"Zierpflanze"

Symbolisches

Marianne Beuchert widmet der Garten-Hyazinthe in ihrem Buch "Symbolik der Pflanzen" ein eigenes kleines Kapitel (S. 141).

Die Hyazinthe im Gedicht

Die Hyazinthe in der Literatur

Die berühmte französische Schriftstellerin Colette hat in "Mein literarischer Garten" von 2020 (im Original: "Pour un herbier", Lausanne 1948) liebevolle Pflanzenportraits verfasst. Darin gibt es auch ein Kapitel "Zimmerhyazinthe". Das Büchlein ist wunderschön gestaltet, u.a. auch mit Abbildungen einiger Kupferstiche der Maria Sybilla Merian.

Die Garten-Hyazinthe in der Fachliteratur

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zur Garten-Hyazinthe findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Über die Garten-Hyazinthe gibt es auf der Seite www.giftpflanzen.com von B. Bös ein eigenes Kapitel.