Bryonia spec. - Zaunrübe-Arten

Familie: Kürbisgewächse - Cucurbitaceae

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 12 "Bryonia"-Arten; für Deutschland werden dort 2 Arten beschrieben.

Bryonia dioica - Rotbeerige Zaunrübe

Westmediterran-westeuropäsche Pflanze

"Waldpflanze"

Die Rotbeerige Zaunrübe ist giftig!

Heilpflanze

Bryoniae radix, Zaunrübenwurzel, ist vom Bundesgesundheitsamt mit einer Negativ-Monographie bedacht worden:

www.heilpflanzen-welt.de/buecher/BGA-Kommission-E-Monographien/

12.06.2018 - Bei Kirchheim unter Teck
12.06.2018 - Bei Kirchheim unter Teck

In Oberschwaben findet man die Rotbeerige Zaunrübe nicht. An Neckar, Main und Mosel habe ich sie schon öfter gesehen.

Die Rotbeerige Zaunrübe in der Fachliteratur

Die Rotbeerige Zaunrübe hat im "Lehrbuch der biologischen Heilmittel" (Bd. 4) von Gerhard Madaus (1938) zusammen mit der Weißen Zaunrübe unter dem Namen "Bryonia" ein eigenes Kapitel.

Eine Beschreibung der Rotbeerigen Zaunrübe findet sich bei Jürgen Feder, 2014.

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zur Rotbeerigen Zaunrübe findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Die Rotbeerige Zaunrübe ist laut www.floraweb.de Nektarpflanze für 1 Falterart. 

 

Hunnius, Pharmazeutisches Wörterbuch, 4. Aufl. 1966:

02.07.2019 - Tengen, Mühlbachschlucht
02.07.2019 - Tengen, Mühlbachschlucht
04.07.2010 - Autobahnraststätte oberhalb der Mosel
04.07.2010 - Autobahnraststätte oberhalb der Mosel
04.07.2010 - Autobahnraststätte oberhalb der Mosel
04.07.2010 - Autobahnraststätte oberhalb der Mosel
09.06.2015 - Im Zabergäu
09.06.2015 - Im Zabergäu


09.06.2015 - Im Zabergäu
09.06.2015 - Im Zabergäu


09.06.2015 - Im Zabergäu
09.06.2015 - Im Zabergäu


09.06.2015 - Im Zabergäu
09.06.2015 - Im Zabergäu


10.10.2010 - Im Kaiserstuhl
10.10.2010 - Im Kaiserstuhl

Die Zaunrübe ist keine Pflanze Oberschwabens. Ein Versuch, eine junge Pflanze aus Ochsen- furt am Main im eigenen Garten anzusiedeln, ist prompt fehlge- schlagen.

29.05.2010 - Park in Dessau
29.05.2010 - Park in Dessau
29.05.2010 - Park in Dessau
29.05.2010 - Park in Dessau

Bryonia alba - Weiße Zaunrübe

Osteuropäische Pflanze

"Unkraut- oder Ruderalpflanze"

Die Weiße Zaunrübe ist giftig!

Heilpflanze

Bryoniae radix, Zaunrübenwurzel, ist vom Bundesgesundheitsamt mit einer Negativ-Monographie bedacht worden:

www.heilpflanzen-welt.de/buecher/BGA-Kommission-E-Monographien/

08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden
08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden

Die Weiße Zaunrübe habe ich bis jetzt nur im Botanischen Garten gesehen. Sie kommt im südlichen und westlichen Deutschland nicht vor, sondern in der Mitte und im Osten.

Die Weiße Zaunrübe in der Fachliteratur

Die Weiße Zaunrübe ist unter dem Namen "Bryonia alba" die Nummer 20b des Kapitel LXX des Capitulare de Villis von Karl dem Großen.

Die Weiße Zaunrübe hat im "Lehrbuch der biologischen Heilmittel" (Bd. 4) von Gerhard Madaus (1938) zusammen mit der Rotbeerigen Zaunrübe unter dem Namen "Bryonia" ein eigenes Kapitel.

Zahlreiche schöne Fotos und Informationen zur Weißen Zaunrübe findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Laut www.floraweb.de liegen für die Weiße Zaunrübe keine Angaben zur Nutzung durch Schmetterlinge vor.

 

Hunnius, Pharmazeutisches Wörterbuch, 4. Aufl. 1966:

08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden
08.05.2015 - Botanischer Garten Dresden


Bryonia verrucosa - Warzige Zaunrübe

Fremdländische Pflanze; Kanaren-Endemit

Die Warzige Zaunrübe ist giftig!

17.01.2016 - La Gomera
17.01.2016 - La Gomera

Diese Pflanze habe ich während unserer Wanderwoche nur ein einziges Mal gesehen.

17.01.2016 - La Gomera
17.01.2016 - La Gomera
17.01.2016 - La Gomera
17.01.2016 - La Gomera

Meine Bryonia-Arten nebeneinander (mit Blühmonaten)