Rhinanthus spec. - Klappertopf-Arten

Familie: Sommerwurzgewächse - Orobranchaceae

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 45 Klappertopf-Arten; für Deutschland werden dort 6 Arten und einige Bastardformen beschrieben.

Symbolisches

Rosemarie Gebauer, eine Diplombiologin, die sich auf botanisch-literarische Zusammenhänge spezialisiert hat, geht in ihrem sehr schön gestalteten  Büchlein  "Jungfer im Grünen und Tausendgüldenkraut. Vom Zauber alter Pflanzennamen" von 2015 in einem eigenen kleinen Kapitel der Frage nach, wie die Klappertopf-Arten zu ihren Namen gekommen sind und macht dabei auch auf botanische Besonderheiten aufmerksam.

Rhinanthus alectorolophus - Zottiger Klappertopf

Mitteleuropäische Pflanze

"Sumpfpflanze"

Namen

Englisch: Yellow Rattle

Französisch:  Rhinante velu

Italienisch: Cresta di gallo comune

25.06.2011 - Kartierexkursion Illerrieden
25.06.2011 - Kartierexkursion Illerrieden

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit mit dem Aufrechten Ziest.

25.06.2011 - Kartier-Exkursion Illerrieden
25.06.2011 - Kartier-Exkursion Illerrieden

Der Zottige Klappertopf in der Fachliteratur

Beschreibungen des Zottigen Klappertopfs finden sich bei Jürgen Feder, 2014.

Eine Beschreibung und schöne Fotos des Zottigen Klappertopfs findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

01.06.2020 - Im Dornacher Ried
01.06.2020 - Im Dornacher Ried

Rhinantus serotinus - Großer Klappertopf

Auch: Rhinantus angustifolius

Eurosibirische Pflanze

"Sumpfpflanze"

Namen

Französisch: Rhinanthe glabre

Italienisch: Cresta di gallo tardiva

12.08.2013 - NSG Weissenbronnen
12.08.2013 - NSG Weissenbronnen

Der Große Klappertopf in der Kunst

Der Große Klappertopf hat einen Platz in "Heiteres Herbarium. Blumen und Verse" von Karl Heinrich Waggerl, 1950.

12.08.2013 - NSG Weissenbronnen
12.08.2013 - NSG Weissenbronnen

Der Große Klappertopf in der Fachliteratur

Weitere Fotos zum Großen Klappertopf findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

Vielseitige Information und sehr schöne Bilder zum Großen Klappertopf findet man, sogar in deutscher Sprache, auf der finnischen Seite www.luontoportti.com/suomi/de. 

12.08.2013 - NSG Weissenbronnen
12.08.2013 - NSG Weissenbronnen

Rhinanthus glacialis - Begrannter Klappertopf

Mitteleuropäische Pflanze

"Bergpflanze"

Namen

Französisch: Rhinanthe aristé

Italienisch: Cesta di gallo aristata

29.09.2011 - Innerfragant, Kärnten
29.09.2011 - Innerfragant, Kärnten

Der Begrannte Klappertopf in der Fachliteratur

Eine Beschreibung und schöne Fotos des Begrannten Klappertopfs findet man auf der italienischen Seite www.actaplantarum.org und auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz.

30.08.2011 - Innerfragant, Kärnten
30.08.2011 - Innerfragant, Kärnten

Rhinantus minor - Kleiner Klappertopf

Eurosibirische Pflanze

"Sumpfpflanze"

Namen

Französisch: Petit rhinanthe

Italienisch: Cresta die gallo minore

17.07.2014 - Lofoten/Nordnorwegen
17.07.2014 - Lofoten/Nordnorwegen

Hinsichtlich der Blätter besteht Verwechslungsmöglichkeit mit dem Sumpf-Ziest.

Der Kleine Klappertopf in der Fachliteratur

Weitere Fotos zum Kleinen Klappertopf findet man auf der tschechischen Seite www.BioLib.cz

Vielseitige Information und sehr schöne Bilder zum Kleinen Klappertopf findet man, sogar in deutscher Sprache, auf der finnischen Seite www.luontoportti.com/suomi/de.

17.07.2014 - Lofoten/Nordnorwegen
17.07.2014 - Lofoten/Nordnorwegen
02.06.2020 - NSG Vorsee-Wegenried
02.06.2020 - NSG Vorsee-Wegenried

Meine Klappertopf-Arten nebeneinander (mit Blühmonaten)