Ophrys spec. - Ragwurz-Arten

Familie: Orchideengewächse

Alle Orchideenarten sind in Deutschland geschützt!

Laut "Rothmaler, Exkursionsflora von Deutschland, 2011" gibt es weltweit 20-80 "Ophrys"-Arten; für Deutschland werden dort 5 Arten mit 2 Unterarten und einigen Bastardformen beschrieben.

Symbolisches

Die Ragwurz in der Literatur

Die berühmte französische Schriftstellerin Colette hat in "Mein literarischer Garten" von 2020 (im Original: "Pour un herbier", Lausanne 1948) liebevolle Pflanzenportraits verfasst. Ein Kapitel darin heißt einfach "Orchidee". Sie beschreibt darin eine ihr unbekanntes exotisches Exemplar, das sie als "extravagante Cousine unserer Bienenragwurz" bezeichnet. Das Büchlein ist wunderschön gestaltet, u.a. auch mit Abbildungen einiger Kupferstiche der Maria Sybilla Merian.

Die Ragwurz-Arten in der Fachliteratur

P. Agnellus Schneider, Salvatorianerpater in Bad Wurzach, bekannt als "Vogelpater", beschreibt die oberschwäbischen Ragwurz-Arten profund und liebenswert in seinem Buch "Die Orchideen von Baden-Württemberg. Ein Erlebnisbuch", 1993 Glückler Verlag, Hechingen.

Ophrys an der türkischen Ägäis

Wer kennt diese Ragwurz?

Ich habe sie Anfang April in der Türkei bei Izmir als einzelnes Exemplar entdeckt und fast übersehen, weil sie ganz unscheinbar an einer Hecke in einem Eisenbahn-Freiluft-Museum stand.

In Deutschland ist mir die Ragwurz bis jetzt noch nicht begegnet.

Ich glaube, es könnte eine Spinnen-Ragwurz / Ophrys sphegodes sein.

Ophrys auf Chalkidiki, Griechenland

15.04.2015 - Chalkidiki, Griechenland
15.04.2015 - Chalkidiki, Griechenland
15.04.2015 - Chalkidiki, Griechenland
15.04.2015 - Chalkidiki, Griechenland