Quellen

Literatur

Beiser Rudi, Vergessene Heilpflanzen.Botanik, Volksheilkunde, Anwendungen, AT Verlag 2016

Beuchert Marianne, Symbolik der Pflanzen. Mit Aquarellen von Maria-Therese Tietmeyer, Insel TB 2004

Bissegger Meret, Meine wilde Pflanzenküche. Bestimmen, Sammeln und Kochen von Wildpflanzen, AT Verlag 2011, 6. Aufl. 2013

Bühring Ursel, Kuren für Körper und Seele. Organe pflegen mit Heilpflanzen, Eugen Ulmer KG, 2012

Brüder Grimm, Kinder- und Hausmärchen, Parkland Verlag Stuttgart, 1975

Busch Wilhelm, Sämtliche Werke und eine Auswahl der Skizzen und Gemälde in zwei Bänden , herausgegeben von Rolf Hochhuth im Bertelsmann Lesering

Dalichow Irene, Die Gewürzapotheke. Gesund und glücklich mit scharfen Sachen, Goldmann Arkana 2006

Deutsche Dichtung der Neuzeit, Für die Oberstufe höherer Schulen ausgewählt von Ernst Bender, Verlag G. Braun - Karlsruhe

Die Bibel, nach der Übersetzung Martin Luthers, Deutsche Bibelgesellschaft Stuttgart, 1985

Die Zeit, Welt- und Kulturgeschichte. Epochen, Fakten, Hintergründe in 20 Bänden, Hamburg 2006

Eggenberg Stefan / Möhl Adrian,Flora Vegetativa. Ein Bestimmungsbuch für Pflanzen der Schweiz im blütenlosen Zusatnd, 2. Aufl. 2009, Haupt Verlag Bern

Feder Jürgen, Feders Fabelhafte Pflanzenwelt. Auf Entdeckungstour mit einem Extrembotaniker, Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2014 

Feder Jürgen, Feders fantastische Stadtpflanzen. Neue Entdeckungstouren mit dem Extrembotaniker, Rowohlt Taschenbuch Verlag 2016 

Feder Jürgen, Feders Kleine Kräuterkunde. Das Essen liegt auf der Straße, Rowohlt Taschenbuch Verlag, 2017

Fleischhauer Steffen Guido, Kleine Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen. 1000 Pflanzen tabellarisch mit 300 Farbfotos, AT-Verlag 2010

Flora Helvetica, Konrad Lauber / Gerhart Wagner, 4. Aufl. 2007

Frohn Birgit, Uber Heiner, Xokonoschtletl, Medizin der Mutter Erde. Die alten Heilweisen der Indianer, Orbis Verlag 2002

Frühwald Wolfgang (Hrsg.), Gedichte der Romantik, Philipp Reclam jun. Stuttgart 2001

Gebauer Rosemarie, Jungfer im Grünen und Tausendgüldenkraut. Vom Zauber alter Pflanzennamen, Transit Buchverlag Berlin 2015

Gebauer Rosemarie, Frau Haselin und Drecksäck. Die wunderbare Welt unserer Bäume und Sträucher, Transit Buchverlag Berlin 2016

Gebauer Rosemarie, Sammelnüsschen und Panzerbeeren. Vom Apfelbaum bis Zitrusfrucht, Transit Buchverlag Berlin

Genaust Helmut, Etymologisches Wörterbuch der botanischen Pflanzennamen, 3. Aufl. 1996

Giraud Marc, Natur am Wegesrand, Haupt Verlag 2018

Ein wunderbares Buch, sehr schön gestaltet, mit vielen Anregungen zur Naturbeobachtung im Verlauf des ganzen Jahres.

Goethes Gedichte in zeitlicher Folge, Insel 1990

Helm Eve Marie, Feld- Wald- und Wiesenkochbuch. Erkennen, Sammeln, Zubereiten und Einkochen von Wildggemüsen und Wildfrüchten, Heimeran 1978

Dies ist mein erstes Wildblumenkochbuch und es gefällt mir sehr gut. Es ist illustriert mit sehr schönen Bildern von Elisabeth Schultz (1817-1898) aus dem Senckenbergmuseum Frankfurt am Main. Die einzelnen Pflanzen werden sehr gut beschrieben in Bezug auf Aussehen, Vorkommen, Sammelgut und Sammelzeit, Verwendung in der Küche, Verwechslungsmöglichkeiten und allgemeine Heilwirkungen. Auch der Rezeptteil ist sehr anregend, die eigene Kreativität fördernd, gestaltet. Interessant ist auch die Literaturliste, die sogar Kochbücher aus dem 18. Jahrhundert enthält. 

Homer, Ilias und Odyssee. In der Übersetzung von Johann Heinrich Voss, Im Bertelsmann Lesering

Hunnius, Pharmazeutisches Wörterbuch, 4. Aufl. 1966

Jager, Ernst H., Gomeras Pflanzenwelt in Reimen. Ein ungewöhnliches Pflanzenbuch zum Mit- und Nachdenken, 3. Aufl. 2012

Kaiser, Dr. med. Josef H. (Hrsg.), Das große Kneipp-Hausbuch. Handbuch der naturgemäßen Lebsn- und Heilweise, Knaur 1975 (Neuauflage)

Kalbermatten Roger, Wesen und Signatur der Heilpflanzen. Die Gestalt als Schlüssel zur Heilkraft der Pflanzen, AT Verlag, 7. Aufl. 2011

Kittstein Ulrich (Hrsg.), "An Aphrodite". Gedichte von Frauen von Sappho bis Sarah Kirsch, Lambert Schneideer Verlag Darmstadt, 2012

Klein Ludwig, Alpenblumen Bd. 1 und 2, Sammlung naturwissenschaftlicher Taschbücher, Carl Winters Universitätsbuchhandlung Heidelberg, vermutlich Ende 1920-er Jahre

Dieses antiquarische Buch enthält Abbildungen von sehr schönen nach der Natur gemalten Aquarellen und sehr genaue Pflanzenbeschreibungen und Informationen zum Verbreitungsgebiet und allerlei sonstigen Besonderheiten der jeweliigen Arten.

Kneipp Sebastian, Meine Wasserkur, durch mehr als vierzig Jahre erprobt und geschrieben zur Heilung der Krankheiten und Erhaltung der       Gesundheit (aus dem Jahr 1886, IF). Neu herausgegeben und bearbeitet von Dr. med. Christian Fey, Ehrenwirth Verlag München 1954

Kölbl's Kräuterfibel. Eine  Fundgrube alter und moderner Heilkräuter- und Hausmittel-Rezepte, 13. Auflage 1976

Kohlhaupt Paula, Alpenblumen. Farbige Wunder. Band 1 und 2. Alpenblumen in ihrer Umwelt und im Volksleben. Chr. Belser Verlag Stuttgart, 5. Auflage 1967

Kranz Isabel, Sprechende Blumen. Ein ABC der Pflanzensprache, Naturkunden No. 11, 2. Aufl.Berlin 2016

Kretschmer Hildegard, Lexikon der Symbole und Attribute in der Kunst, Reclams Universal-Bibliothek Nr. 18909, Stuttgart 2016

Künzle Joh. Pfarrer, Chrut und Uchrut, Praktisches Heilkräuterbüchlein, 1915 (Auflage: 300 000 - 400 000)

Künzle Johann Pfr., Das große Kräuter-Heilbuch, Ratgeber für gesunde und kranke Tage, Olten 1945

Luhmann Hanna, Köche und ihre geschmackvollen Gärten, Christian 2013

Madaus Gerhard, Lehrbuch der biologischen Heilmittel, Mediamed Verlag 1987 (Nachdruck der Ausgabe Leipzig 1938), 11 Bände

Maly Ilse, Bachblüten als Chance und Hilfe, Knaur 1999

Müller Herta, Niederungen, Erw. Neuausg., ungekürzte Fassung, Hanser 2010

Müller-Ebeling Claudia, Rätsch Christian, Storl Wolf-Dieter, Hexenmedizin. Die Wiederentdeckung einer verbotenen Heilkunst. Schamanische

Traditionen in Europa, AT-Verlag, 9. Aufl. 2013

Musset Jacques, Ich entdecke die Welt der Bibel. Altes Testament. Otto Maier Ravensburg, 1987

Oberdorfer Erich, Pflanzensoziologische Exkursionsfora für Deutschland und angrenzende Gebiete, 8. Aufl. 2001

Overy Angela, Sex im Garten. Die raffinierten Verführungskünste der Pflanzen, Mosaik-Verlag 2000

Pahlow Mannfried Apotheker, Das große Buch der Heilpflanzen. Gesund durch die Heilkräfte der Natur, 2001Deutschland werden dort 8 Artenmit 2 Unterarten und zahlreichen Bastardformen beschrieben.

Rauh, Dr. Werner, Unsere Unkräuter, Winters Naturwissenschaftliche Taschbücher, Carl Winter Universitätsverlag, Heidelberg 1953

Rätsch Christian, Enzyklopädie der psychoaktiven Pflanzen. Botanik, Ethnopharmakologie und Anwendungen, AT-Verlag 8. Aufl. 2007

Rätsch, Christian, Heilpflanzen der Antike. Mythologie, Heilkunst und Anwendung, AT Verlag 2014

Reger Karl Heinz, Hildegard Medizin. Die natürlichen Kräuterrezepte und Heilverfahren der Hl. Hildegard von Bingen.

Regierungspräsidium Tübingen (Hrsg.), Die Naturschutzgebiete im Regierungsbezirk Tübingen, 2. Ausg. 2006, Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern

Reiners Ludwig, Der ewige Brunnen. Ein Hausbuch deutscher Dichtung, Verlag C.H.Beck München, 1997 (3. Sonderausgabe) 

Renzenbrink Udo, Zeitgemäße Getreideernährung. Die Zubereitung aller Getreidearten mit Rezepten, Rudolf Geering-Verlag, Goetheanum Dornach/Schweiz, 4. Aufl. 1979 

Ritter Claudia, Heimische Nahrungspflanzen als Heilmittel. Gemüse, Früchte und Getreide - von Ackerbohne bis Zwiebel. Pflanzenkunde, Heilanwendungen und Rezepte, AT-Verlag 2013

Rothmaler - Exkursionsflora von Deutschland. Gefäßpflanzen: Grundband. Hrsg. Eckehart J. Jäger, 20. Aufl. 2011

Schacht Wilhelm, Blumen Europas. Ein Naturführer für Blumenfreunde, Verlag Paul Parey, 1976

Schami Rafik, Der Fliegende Baum. Die schönsten Märchen, Fabeln und phantastischen Geschichten, Büchergilde Gutenberg, 1991

Schiller Friedrich, Sämtliche Werke III, Winkler Verlag München 1968

Schmeil - Fitschen, Flora von Deutschland und angrenzender Länder. Ein Buch zum Bestimmen der wildwachsenden und häufig kultivierten Gefäßpflanzen. 94., unveränderte Auflage, von Siegmund Seybold, Wiebelsheim, 2009

Schneider, P. Agnellus, Die Orchideen von Baden-Württemberg. Ein Erlebnisbuch,  Glückler Verlag Hechingen, 1993

Schönfelder, Ingrid und Peter, Kosmos Atlas Mittelmeer- und Kanarenflora, Kosmos 2011

Schönfelder, Peter und Ingrid, Die Kosmos-Kanarenflora, Kosmos 2012

Schönfelder, Peter und Ingrid, Was blüht am Mittelmeer?, Kosmos 2014

Sebald/Seybold/Philippi/Wörz, Die Farn- und Blütenpflanzen Baden-Württembergs Band 8, Ulmer 1998

Simonis W. Ch., Korn und Brot, Verlag Freies Geistesleben 1966, 2. Aufl. 1979

Storl Wolf-Dieter, Heilkräuter und Zauberpflanzen zwischen Haustür und Gartentor, Knaur Taschenbuch 2007

Storl Wolf-Dieter, Die Seele der Pflanzen. Botchaften und Heilkräfte aus dem Reich der Natur, Kosmos 2009

Storl Wolf-Dieter, Wandernde Pflanzen. Neophyten, die stillen Eroberer. Ethnobotanik, Heilkunde und Anwendungen, AT Verlag 2012

Storl Wolf-Dieter, Bekannte und vergessene Gemüse. Ethnobotanik, Heilkunde und Anwendungen, AT Verlag, 3. Aufl. 2012

Storl Wolf-Dieter, Ur-Medizin. Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde, AT-Verlag 2015

Strasburger, Lehrbuch der Botanik, 36. Aufl. 2008, Spektrum Akademischer Verlag

Stumpf Ursula, Pflanzengöttinnen und ihre Heilkräuter.Naturkraft schöpfen, Heilwissen nutzen, Kosmos 2010

Thorenmeier Claudia, Borkums Schätze der Natur. Der Natur auf der Spur. Alles Wissenswerte über Borkums Flora und Fauna, Burkana Verlag 2009

Treben Maria, Gesundheit aus der Apotheke Gottes. Ratschläge und Erfahrungen mit Heilkräutern, Eigenverlag "Verein Freunde der Heilkräuter", A-3822 Karlstein/Thaya

Tucholsky Kurt, Gedichte in einem Band, Insel Verlag 2006

Urbanovsky Claudia Dr,, Gwenc'hlan Le Scouezec Dr., Der Garten der Druiden. Das geheime Kräuterwissen der keltischen Heiler, Allegria 2008

Wagner Jan, Regentonnenvariationen. Gedichte, Hanser Berlin 2014

Yeager, Selene und Gesusndheitsbücher-Team, Das Ärztebuch der Heilkraft unserer Lebensmittel. Die neuesten Entdeckungen zur heilenden und vorbeugenden Kraft von Lebensmiteln - von Altern und Diabetes bis Osteoporose und Stress, Rodale 1998. Dieses Buch war ein Geschenk  des Zentrums für Naturheilkunde und Homöopathie in Ravensburg zum Abschluss meiner Heilpraktikerausbildung.

Zander.Handwörterbuch der Pflanzennamen (hrsg. v. Fritz Encke, Günther Buchheim, Siegmund Seybold), 13. Aufl., Verlag Eugen Ulmer Stuttgart, 1984