Cinnamomum verum - Ceylonzimt, Echter Zimt

Auch: Cinnamomum zeylanicum

Familie: Lorbeergewächse - Lauraceae

Heimat: Ceylon, SW-Indien

19.12.2018 - Zimtrinde gemahlen (in meiner Küche)
19.12.2018 - Zimtrinde gemahlen (in meiner Küche)

Der Ceylonzimt in der Fachliteratur

Der Ceylonzimt hat im "Lehrbuch der biologischen Heilmittel" (Bd. 5)  von Gerhard Madaus (1938) unter dem Namen "Cinnamomum" ein eigenes Kapitel. 

Sehr umfassend informiert Gernot Katzer im Internet über den Ceylonzimt, besonders auch unter dem Aspekt der Etymologie und internationalen Verwendung inkl. Rezepten: gernot-katzers-spice-pages.com

In ihrem schönen Buch "Die Gewürzapotheke. Gesund und glücklich mit scharfen Sachen" von 2006 beschreibt Irene Dalichow auch den Echten Zimt ausführlich und führt ansprechende Rezepte und andere Anwendungsmöglichkeiten an (S. 307). 

Der Ceylonzimt wird im Arzneipflanzenlexikon der Kooperation Phytopharmaka ausführlich beschrieben

 

(siehe www. arzneipflanzenlexikon.info).

 

Hunnius, 1966: