Asteriden/Euasteriden II (Campanulids)

Ordnung: Aquifoliales - Stechpalmenartige

Aquifoliaceae - Stechpalmengewächse ( weltweit 1 Gattung/405 Arten; bei uns 1 Gattung/1 Art)

kosmopolitisch, zerstreut

Cartiopteridaceae 5/43, Amerika, Asien, tropisch

Helwingiaceae 1/3, Himalaja bis Japan

Phyllonomaceae 1/4, Mittel- bis S-Amerika

Stemonuraceae 12/80, S-, SO-Asien

Familien unklarer Verwandtschaft mit Apiales, Dipsacales, Asterales

Escalloniaceae 8/68, Mittel-, S-Amerika, Australien

Paracryphiaceae 1/1, Neukaledonien

Polyosmaceae 1/60, Himalaja bis China, Australien, Neukaledonien

Quintiniaceae 1/25, SO-Asien, Neuguinea, Neukaledonien

Sphenostemonaceae 1/10, Neuguinea, Australien, Neukaledonien

Ordnung: Apiales - Doldengewächse

Apiaceae - Doldenblütler (weltweit 434 Gattungen/3780 Arten; bei uns 67 Gattungen/102 Arten)

kosmopolitisch, meist nördlich temperat

Araliaceae - Efeugewächse (weltweit 43 Gattungen/1450 Arten; bei uns 2 Gattungen/3 Arten)

pantropisch, selten temperat

Griseliniaceae 1/6, temperates S-Amerika, Neuseeland

Myodocarpaceae 2/19, SO-Asien, Australien, Neukaledonien

Pennantiaceae 1/4, Australien, Neuseeland, Norfolk-Inseln

Pittosporaceae 9/200, tropisch bis warmtemperat, Alte Welt

Torricekliaceae 3/10, Madagaskar, SO-Asien

Ordnung: Dipsacales - Kardenartige

Adoxaceae - Moschuskrautgewächse (weltweit 5 Gattungen/200 Arten; bei uns 3 Gattungen/6 Arten)

kosmopolitisch, meist nordhemisphärisch temperat

Caprifoliaceae - Geißblattgewächse (weltweit 5 Gattungen/220 Arten; bei uns 2 Gattungen/9 Arten)

meist nordhemisphärisch temperat

Diervillaceae - Buschgeißblattgewächse (weltweit 1-2 Gattungen/16 Arten; bei uns 1 Gattung/1 Art)

N-Amerika, O-Asien

Dipsacaceae - Kardengewächse (weltweit 11 Gattungen/290 Arten; bei uns 6 Gattungen/17 Arten)

Eurasien, Afrika

Linnnaeaceae - Moosglöckchengewächse (weltweit 4-5 Gattungen/36 Arten; bei uns 1 Gattung/1 Art)

meist nordhemisphärisch temperat, Aien, Mexiko

Morinaceae 2-3/13, Eurasien

Valerianaceae - Baldriangewächse (weltweit 17 Gattungen/315 Arten; bei uns 3 Gattungen/14 Arten)

meist nordhemisphärisch, S-Amerika

Familien unklarer Verwandtschaft mit den Dipsacales

Columelliaceae 1/4, S-Amerika

Desfontainaceae 1/1, Mittel- und S-Amerika

Ordnung: Asterales - Asternartige

Alseuosmiaceae 5/10, Astralien, Neuseeland, Neuguinea, Neukaledonien

Argophyllaceae 2/20, Australien, Neuseeland, Neukaledonien

Asteraceae - Korbblütengewächse (weltweit 1600 Gattungen/23000 Arten; bei uns 124 Gattungen/

kosmopolitisch

Köpfe nur mit Röhrenblüten

Köpfe mit Röhren- und Zungenblüten

Köpfe nur mit Zungenblüten

Calyceraceae 4/60, S-Amerika

Campanulaceae - Glockenblumengewächse (weltweit 84 Gattungen/ca. 2400 Arten; bei uns 7 G./36 A.)

kosmopolitisch

Goodeniaceae 11/440, südhemisphärisch, meist Australien

Menyanthaceae - Fieberkleegewächse (weltweit 5 Gattungen/60 Arten; bei uns 2 Gattungen/2 Arten)

kosmopolitisch

Pentaphragmataceae 1/30, SO-Asien, Neuguinea

Phellinaceae 1/11, Neukaledonien

Rousseaceae 4/6, Australien, Neuseeland, Neuguinea, Mauritius

Stylidiaceae 6/245, Australien, SO-Asien, S-Amerika

Familie unklarer Verwandtschaft mit den Asterales

Bruniaceae 12/75, S-Afrika